Nala's Nierenwerte schlecht ....

Mehr
21 Okt 2019 13:27 #4741 von Götz
Götz erstellte das Thema Nala's Nierenwerte schlecht ....
Da Nala keine Schilddrüse mehr hat und täglich Hormontabletten bekommt, lassen wir regelmäßig das Blut untersuchen, einmal pro Jahr dann das große Blutbild.
Vor dem Urlaub war es Ende August wieder soweit, aus dem Urlaub riefen wir an um die Ergebnisse zu erfahren.
Dabei waren die Nierenwerte schlecht, der Tierarzt sprach von 30% Funktioneeinbuße beginnendem Nierenversagen. .
Mensch, jetzt auch noch das ..... aber, ich erinnere mich, da war doch früher mal was ....
Daraufhin noch mal eine Nacht mit Tante Google verbracht und dann beschlossen wir die Ernährung nochmals anzupassen: Weniger Proteine, keine Kaustangen mehr.
Nach dem Urlaub sind wir dann noch mal zum Tierarzt und ich wollte das Blut nochmals untersuichen.
" .... warum sollen die Blutwerte denn jetzt amnders sein .... ", nun ja, wir haben doch an der Ernährung etwas verändert .... "....... Heeerr Eckhardt, glauben Sie jetzt allen ernstes, dass sich die Blutwerte ändern, nur weil Sie anders füttern ??? ...." ja, glaube ich ...

Der Tierarzt nahm also etwas widerwillig Blut ab und nach einigen Tagen bekamen wir die Ergebnisse: Die Blutwerte sind völlig in Ordnung, keine weitere Behandlung erforderlich.

Und die Moral von der Geschicht: Nahrung ist die beste Medizin (manchmal) .

Gruß

Götz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt 2019 18:52 #4742 von Ilse
Ilse antwortete auf das Thema: Nala's Nierenwerte schlecht ....
Hallo Götz,
du bist ja ein richtiger Ernährungsexperte. Super dass ihr Nala mit "so einfachen Mitteln" helfen könnt. Und die Moral von der Geschichte, glaube auch deinem Tierarzt nicht kritiklos.
Ich wünsche Nala weiterhin alles Gute.

L.G.
Ilse mit Kuvasz Vacak

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt 2019 12:05 #4743 von fine
fine antwortete auf das Thema: Nala's Nierenwerte schlecht ....
Ich freue mich mit euch und Ilse.
30% Funktionseinbuße (bei vorher gesunden Nieren) sind meines Wissens von beginnendem Nierenversagen noch ziemlich weit entfernt. Anders wäre es, hätten die Nieren nur noch 30% ihrer Funktion - dann sieht man meist klinische Zeichen (Durst, Mattigkeit, Fellveränderung, etc.).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Okt 2019 13:17 #4746 von Assira
Assira antwortete auf das Thema: Nala's Nierenwerte schlecht ....
Servus Götz,

vorerst einmal bin ich froh, dass es sich "nur" um eine temporäre Schwankung des Werts gehandelt hat, dem ihr aufgrund eurer Erfahrung wunderbar gegenwirken konntet.
Das Verhalten des Tierarztes empfinde ich als ignorant, schon beinahe fahrlässig (ich bin da relativ rigoros). Aber auch bei Humanmedizinern ist das oftmals zu finden. Da werden (meist) älteren Menschen ein Dutzend verschidene Medikamente verordnet, weil einmal einer der Parameter grenzwertig oder ausser der Norm war, aber eine Kontrolle ebendieser Parameter findet dann nicht statt …..

Schön, dass Nala solch mitdenkende Hundeeltern mit so viel Eigenverantwortung/-initiative hat ♥

Liebe Grüsse aus dem Seewinkel
Silvia mit Assira (Tornjak-Mix) & Ashanti (Barsoi)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2019 11:47 #4767 von Götz
Götz antwortete auf das Thema: Nala's Nierenwerte schlecht ....
Bei Nala waren nicht nur die Harnstoffwerte deutlich zu hoch, auch ein Frühindikator (den Namen erinnere ich jetzt nicht mehr, ist aber recht neu) war deutlich erhöht.
Die Indikation des Tierarztes war also durchaus nachvollziehbar, Grundsätzlich liegt der Tierarzt mit seinen Diagnosen auch ohne großen diagnostischen Aufwand erstaunlich of haargenau richtig.
Nur im Umgang mit Patienten ist er manchmal etwas schwierig, Meike wunderte sich dann auch " .... dass Du so ruhig bleiben kannst, wenn er so von oben herab .....".
Nun ja, mein innerer Triumph kommt dann, wenn ich recht behalte ....

Gruß

Götz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden