Jagen oder Vertreiben?

Mehr
16 Okt 2020 21:21 #8075 von Shana
Shana antwortete auf das Thema: Jagen oder Vertreiben?
Hallo zusammen

Danke der Nachfrage.

Also an der Leine klappt es recht gut. Bin selbst überrascht. Heute wiedermal mehrere Begegnungen. Von selbst stehen geblieben und nur geschaut. Später zwei Rehe. Halt, nur gucken. Kein starker Zug. Dann nahm aber Shana Fahrt auf und folgte einer Fährte - ich kam fast nicht nach- wobei dies meiner Meinung nach nichts mit den Rehen zu tun hatte.
Keine 100 Meter entfernt verschwindet ein Reh hinter einem Gebüsch. Ich hatte es vorher bemerkt, aber Shana nicht. Wir gingen darauf zu, das Reh flüchtet. Halt, nur gucken. Kurze Aufregung, aber mehr nicht. Dann interessiert Shana nur die Stelle, wo das Reh stand und nicht wo es hinlief.
Aber leider auch Rückschläge.
Shana lief Rehen hinter her, ich rief sie zurück und man merkte, wie sie innerlich mit sich kämpfte, brach die
Verfolgung dann ab.
Wir haben hier einen relativ ebenen Bereich, der sich gut überblicken lässt. Aber Rehe in einem gepflügtem
Feld sieht man nicht. Solange ist Shana selten hinterher gerannt.
Danach gab es ein gewaltiges Donnerwetter.
Sie muss das ganze noch mehr verinnerlichen. Übrigens befolge ich Eure Tipps: Wenn wir an das Ende eines Gebüschs kommen, laufe ich vor, ums Eck und bleibe abrupt stehen: Halt. Nur Gucken.

Gruß aus dem Saarland

Martin P.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Okt 2020 21:42 #8076 von Martin
Martin antwortete auf das Thema: Jagen oder Vertreiben?
Du lässt Shana also immer noch von der Leine und gibst ihr damit die Möglichkeiten hinterher zu rennen. Schade aber dann bin ich raus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.060 Sekunden